Der C5 AirCross SUV Hybrid

 

Design

Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid behält seine starke und energische Persönlichkeit: ein echter SUV mit selbstbewusstem Charakter. Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid kann mit blauen Akzenten (Applikationen an den vorderen Stoßfängern und Airbump®) gestaltet werden. Darüber hinaus verweist das stilisierte Logo „H“ auf den vorderen Kotflügeln und das Monogramm „Hybrid“ links auf der Heckklappe auf den neuen Antriebsstrang.


Intuitive Schnittstellen

In seinem Innenraum mit großzügigem Volumen bietet der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid besondere Schnittstellen: - Ein personalisierbares 31-cm-/12,3"-Kombiinstrument, das sämtliche Informationen über den Hybridantrieb anzeigt (Powermeter, Lade- und Tankanzeige, Reichweite für den Elektroantrieb und den Verbrennungsmotor, Ladezeit, Ladegeschwindigkeit und Fahrmodus); - Über einen kapazitiven 20-cm-/8“-Touchscreen sind spezielle Seiten zum Hybridantrieb abrufbar wie das Energieflussdiagramm oder Verbrauchsstatistiken; - Ein Schalter zur Auswahl des Fahrmodus: ELEKTRISCH (ZEV), HYBRID oder SPORT; - ein rahmloser Innenrückspiegel mit automatischer Abblendfunktion und Anzeige des ZEV-Fahrmodus: Eine blaue LED-Leuchte leuchtet auf und zeigt an, dass das Fahrzeug 100 % elektrisch fährt.


E-Komfort

Bereits eine Referenz in Sachen Komfort, reichert der Citroën C5 Aircross SUV in seiner Hybridversion die Stärken des Citroën Advanced Comfort®-Programms mit den Vorteilen des Elektroantriebs an: ruhiger Lauf, ein nahtloses ruckfreies Fahren und sofort abrufbare Leistung. Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid ist mit der Advanced Comfort Federung® ausgestattet, die die Unebenheiten der Fahrbahn absorbiert. Während das Fahrzeug über den Untergrund hinweg zu gleiten scheint, blieben die ausgezeichnete Stabilität und die außergewöhnliche Dynamik erhalten. Eine Besonderheit der Hybridversion Citroën C5 Aircross SUV Hybrid ist seine Mehrlenker-Hinterachse, die eine gleichbleibende Laufruhe gewährleistet.


Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid verfügt über intuitive Systeme der neuesten Generation. AppleCarPlay™ und Android Auto sind verfügbar, um Ihre Reisen zu einem Augenblick der Entspannung und der Gemeinsamkeit werden lassen. Das Citroën Connect Nav bietet alle Vorteile einer vernetzten 3D-Navigation wie der Anzeige von Verkehrsinformationen in Echtzeit. Speziell auf die Elektrifizierung des Fahrzeugs abgestimmt, informiert es Sie u. a. über POIs der elektrischen Aufladezonen und bildet den Bereich ab, der im vollelektrischen Modus je nach Ladezustand der Batterie erreichbar ist.


Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid ist das erste Plug-in-Hybridmodell von Citroën. Er bildet den Auftakt zur „Low Emission Vehicles“-Offensive der Marke, die bis 2025 100 % ihres Fahrzeugangebots elektrifizieren will. Der Citroën C5 Aircross SUV Hybrid vereint alle Vorteile eines 100 % elektrischen Fahrerlebnisses im Alltag mit der Vielfältigkeit und Reichweite des Verbrennungsmotors auf langen Strecken.


Kraftstoffverbrauch Aircross Hybrid in l/100 km: innerorts 6,2 – 4,4 / außerorts 4,4 – 3,8 / kombiniert 5,1 – 4,0; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 123 - 106 ; Effizienzklasse: A+ - A| Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattung. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Angebote